Tierkommunikation, Tierheilpraxis Schamanismus und Coaching

13. Dezember

Erbsensuppe

(Verfasser unbekannt)

Eine ältere Dame kauft sich im Schnellimbiss einen Teller Suppe. Behutsam trägt sie die dampfende Köstlichkeit an den Stehtisch und hängt Ihre Handtasche darunter. Dann geht sie noch einmal kurz zur Theke – sie hatte ihren Löffel vergessen. Als sie zum Tisch zurückkehrt, steht dort ein Afrikaner – schwarz, Kraushaar, bunt wie ein Paradiesvogel – und löffelt seelenruhig die Suppe! Zuerst schaut die Frau ganz verdutzt. Dann aber besinnt sie sich, lächelt den Mann an und beginnt ihren Löffel zu dem seinen in den Teller zu tauchen.

Sie essen gemeinsam.

Nach der Mahlzeit – unterhalten können sie sich ja kaum – spendiert der Mann ihr noch einen Kaffee und verabschiedet sich höflich. “Na, wenigstens das!” denkt sich die Dame.

Als die Frau auch gehen will und unter den Tisch zur Handtasche greift, greift sie ins Leere. Ihre Handtasche ist weg!

Also war das eben doch ein gemeiner, hinterhältiger Spitzbube!

Enttäuscht und mit rotem Gesicht schaut sie sich um – er ist bereits spurlos verschwunden!

Aber am Nachbartisch erblickt die alte Dame nun einen Teller Suppe, der inzwischen kalt geworden ist – und darunter liegt ihre Handtasche…

 

Und die Moral von der Geschichte? Hütet euch vor Vorurteilen. Haltet Abstand von Schubladensystemen und gebt eurer Umwelt eine faire Chance  <3

Heute gibt es wieder etwas zu gewinnen! Wer mir bis 14.12., 12 Uhr, eine Email mit dem Betreff “Krafttier” schickt, der nimmt an folgendem Gewinnspiel teil: ich gehe für den Gewinner/ die Gewinnerin auf Reisen und finde sein/ ihr aktuelles Krafttier (Helfertier). Das Ergebnis schicke ich als Sprachnachricht. 

Das Los entscheidet, wer gewinnt. Der Gewinner/ die Gewinnerin wird per Email von mir benachrichtigt. Viel Glück!

© 2021 Lichtimpulse

Theme by Anders Norén