rauhnaechte_701x350

Lichtfest Jul und die Rauhnächte

  Am 21. Dezember, dem kürzesten Tag des ganzen Jahres, wird seit jeher das Julfest gefeiert. Daher hieß- um nur ein Beispiel zu nennen- bei den alten Germanen der Dezember noch „Julmond“. An Jul ist die Nacht am längsten, es ist fast schon wieder dunkel, wo es doch gerade...

spacer
Samhain_2017

Samhain- Neubeginn und Zukunftsvisionen

Ihr Lieben, freut ihr euch auch schon so riesig auf das nächste Jahreskreisfest? Ich kann es kaum noch erwarten, bis morgen Abend Samhain zelebriert wird. Doch in diesem Jahr feiere ich mein liebstes Jahreskreisfest ein paar Tage später im Samhain- Workshop, und die Vorfreude ist daher noch größer. Bereits...

spacer
Mystik_Mabon

Mabon: Erntedank und Engelszeit

  Ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet einen wunderschönen Sommer und genießt nun auch den Herbst, der immer näher rückt. Eingeläutet wird er spätestens mit dem Jahreskreisfest Mabon, der Herbsttagesundnachtgleiche. Mabon hat seinen Namen vom keltischen Sonnenkönig Mabon bekommen, und nun, am 21.09., ist der Tag wieder genauso lang...

spacer
kornfeld

Sternschnuppen und Kornblumen: Lammas im August

Ihr Lieben, ich hoffe ihr genießt alle den Sommer und erfreut euch an den Kornfeldern und Kräuterwiesen. Apropos Kornfelder: wir nähern uns Lammas, dem Schnitterfest des Jahres, welches die Erntezeit der Kornfelder einläutet. Die Erntezeit allgemein, ob es sich nun um Korn, Beeren, Früchte oder Kräuter handelt, wird nun...

spacer
Stonehenge_Litha

Sommersonnenwende: sinnliches Litha

Ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet ein magisches Beltane und habt ausgelassen gefeiert. Apropos feiern: das nächste Jahreskreisfest, Litha oder auch Alban Hefin genannt, kommt immer näher. Noch ist etwas Zeit, bis wir dieses Sonnenfest am 21.Juni feiern: nun hat das Licht, das an Jul geboren wurde, seine größte...

spacer
Beltane

Hexentanz und Blütenpracht: Beltane

Ihr Lieben, nach einem langen Winter steht nun -neben Samhain- mein liebstes Jahreskreisfest bevor: Beltane oder besser als „Walpurgisnacht“ bekannt. Ursprünglich wurde Beltane bei den Kelten als Fruchtbarkeitsfest gefeiert, als ein Fest der Liebe und des Lebens. Daher liegt es auf der Hand, dass an Beltane das ausgelassene, „umtriebige“...

spacer
Ostara

Ostara- von Hasen und Eiern

Ihr Lieben, wir nähern uns bereits mit großen Schritten dem nächsten Jahreskreisfest: Ostara, auch Alban Eiler genannt oder bei uns weitläufig als Ostern bekannt. Während wir in den vergangenen Wochen und Monaten versucht haben, besinnlich zu leben, wird das Sonnenfest Ostara bereits mit wesentlich mehr Enthusiasmus und Lebensfreude, mit...

spacer
Imbolc

Imbolc- die Rückkehr des Lichts

  Ihr Lieben, 6 Wochen sind nun vergangen seit Jul, der Wintersonnenwende, vergangen, und man merkt bereits ganz deutlich, dass die Tage nun merklich länger werden. Nun, am 1. Februar, wird daher das Jahreskreisfest Imbolc –ein Fest zu Ehren der Rückkehr des Lichts- gefeiert. Es ist dem jungfräulichen Anteil...

spacer
Santa's sleigh on Moon background

Jul- magische Zeit des wiedergeborenen Lichts

Ihr Lieben, wir haben es fast geschafft- bald haben wir den Wendepunkt erreicht, bald werden die Tage wieder sukzessive länger. Das Jahreskreisfest, welches an jenem Wendepunkt, am 21.12.,  gefeiert wird, ist das Sonnenfest Jul, im keltischen auch Alban Arthuan (Licht Arthurs) genannt. Das Licht wird wiedergeboren, und besiegt die...

spacer
Samhain-Fest der Ahnen

Samhain- Fest der Ahnen und Orakel

Ihr Lieben, Samhain, welches in der Nacht von 31.10. auf den 01.11. gefeiert wird, steht uns bevor. Viele von uns kennen diese Nacht als „Halloween“, aus den Staaten zu uns übergeschwappt, doch ist das Mondfest so vieles mehr als Verkleiden und Schabernak treiben. Bei den Kelten wurde es als...

spacer